stressbewaeltigung

Kompaktkurs „Stressbewältigung im Alltag“

3 Tage an der Ostsee – bei einem angenehmen Ambiente lassen Sie es sich gut gehen und gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele.

Im Kompaktkurs „Stressmanagement im Alltag” erlernen Sie an diesem Wochenende einen besseren Umgang mit Ihren Stresssituationen und den alltäglichen Belastungen. Sie lernen in einer kleinen Gruppe (8 Teilnehmer) das Gleichgewicht zwischen Belastung und Entlastung wieder herzustellen.

Wir bieten Ihnen detaillierte Informationen über das Thema Stress und dessen Wirkung auf unseren Körper. Wir zeigen Ihnen die Wege zur Stressbewältigung und „geben die Werkzeuge in die Hand“, damit Sie stressreduziert oder stressfrei leben können. Außerdem zeigen wir Ihnen ganz einfache Übungen, die Sie am Arbeitsplatz oder in Ihren Alltag integrieren können.

Auch für Ihre Krankenkasse ist es wichtig, dass Sie gesund bleiben. Deshalb unterstützen die gesetzlichen Krankenkassen diesen Kompaktkurs in der Regel mit 80% bis 100% Zuschuss.

Inhalte des Kurses:

  1. Aktuelle Stresstheorien
  2. Stressreaktion und deren Ebenen (kognitive, die emotionale, die vegetativ-hormonelle und die muskuläre Ebene)
  3. Stressanalyse der Teilnehmer
  4. Methoden und Techniken zur Stressbewältigung und Stressreduktion wie zum Beispiel:
  • Positive Selbstinstruktion
  • Schritte zur Einstellungs- und Verhaltensänderung
  • Kommunikationstraining
  • Problemlösetraining
  • Genusstraining
  • Zeitmanagement
  • Gedanken-Stop-Technik
  1. Entspannungstraining und seine Wirkung auf unseren Körper
  2. Ernährung und Bewegung
Wo: Im Hotel Schloss am Meer und Hansa-Haus, Tannensstraße 6, 18225 Kühlungsborn
Wann:
Die Kurse sind in Planung.

jeweils:

Freitag: 17:00 – 18:30 Uhr
Samstag: 09:30 – 16:00 Uhr
Sonntag: 09:30 – 13:00 Uhr
Seminargebühren ohne Hotelübernachtung: 290 Euro pro Person 

Buchen Sie bequem telefonisch unter 0177 / 555 555 8.

*Informationen zum Präventionskurse mit GKV Zuschuss:

Für Ihre Krankenkasse ist es wichtig, dass Sie gesund bleiben. Deshalb wird auch Ihre Teilnahme an den Präventionskursen mit in der Regel  80,00 % bis 100,00 %  der Kursgebühr bezuschusst.  

Den Zuschuss der Krankenkassen erhalten Sie wie folgt:

  1. Zunächst melden Sie sich bei Ihrer Krankenkasse (z.B. telefonisch) und fragen nach der Höhe des Zuschusses für einen der von Ihnen gewünschten Präventionskurs. In der Regel werden die Kursgebühren von den gesetzlichen Krankenkassen 80,00 % bis 100,00 % erstattet.
  2. Sie melden sich im nächsten Schritt für einen Kurs an.
  3. Bei einer regelmäßigen Teilnahme (min. 80,00 % Teilnahme am Kursprogramm) erhalten Sie Ihre Teilnahmebescheinigung und den Zahlungsnachweis.
  4. Diese reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse ein und erhalten den Zuschuss.

Senden Sie hier eine Anfrage

An welcher Leistung sind Sie interessiert?

Copyright © Alpha & Beauty am Meer | Impressum/Datenschutz